Samstag 18.11.2017, 21:00 Uhr| Einlass 20:00 | Sondershausen | Keller Achteckhaus

Nach dem aufsehenerregenden Comeback in 2015 kommt die Band EAST BLUES EXPERIENCE nun ein weiteres Mal für wenige Konzerte in die Clubs und sagt über sich selbst: „Wir brennen darauf, wieder zu spielen.“
Den Großteil ihrer Fangemeinde erspielte sich die Band vor allem in den neunziger Jahren. Eine letzte Tour gab es 2008, bevor sich EAST BLUES EXPERIENCE vollständig zurückzog.
Seit dem Sommer 2014 war klar, dass es wieder auf Tour gehen soll – mit familiärem Zuwachs: In der Zwischenzeit wuchs ein junger Musiker an der Seite der Band heran, der nun fest dazugehört. EAST BLUES EXPERIENCE – das sind jetzt Bandgründer Peter Schmidt (Gitarre & Gesang), Jäcki Reznicek (Bass), Ronny Dehn (Drums) - beide SILLY - und Adrian Dehn, der jüngste im Bunde und ein Virtuose an der Gitarre.
In dieser Besetzung wurde auch die EP „Der Tag“ aufgenommen. Erstmals präsentierte die Band einen Mix aus deutsch- und englischsprachigen Songs. Live bringen sie ein wahres Feuerwerk an Spielfreude auf die Bühne, das sich keiner entgehen lassen sollte, der "handgemachte" Musik mag.rumset & Percussion.

 


EAST BLUES EXPERIENCE        

EBE_JC_SDH_2015

Samstag 02.12.2017, 21:00 Uhr| Einlass 20:00 | Sondershausen | Bürgerzentrum Cruciskirche

GOTHAER JAZZ GANG        

GothaerJazzGang_web-

Ralf Benschu und Jens Goldhardt sind nun zum wiederholten Mal zu Gast im Jazzclub Sondershausen e.V. - fast schon ein Heimspiel, das von allen mit Spannung erwartet wird. Dabei treten sie immer wieder in variierenden Besetzungen an. Wie schon im letzten Jahr darf man sich auf Standards aus der Klassik (u.a. J.S.Bach) und klassischen Standards (u.a. Girl from Ipanema) mit der Gothaer Jazz Gang freuen.
Die Gothaer Jazz Gang wurde im Laufe der Jahre immer mehr zu einer festen Formation, welche sich aus Jam-Sessions der Gothaer Kulturnächte entwickelte. Musiker unterschiedlichster Genres fanden dabei zusammen und wurden sich schnell einig, was Stil, Klang und Repertoire anging.
So spielen klassisch ausgebildete Musiker zusammen mit Jazzern und Kirchenmusiker und verjazzen klassische Literatur, aber auch bekannte Standards werden neu arrangiert und für Jazz ungewohnte Instrumente umgeschrieben. der Gitarre.

Veranstaltungen

Logo_ws_RGB_96dpi
LogoHengstermann_ws_kl

Hauptsponsor 2008-2016

Stadtwerke Logo-sw 300dpi

Sponsor 2015-2016